Gästehaus Wolfsbrunn in Hartenstein, Erzgebirge

Aktuelles

Zu Besuch bei Hart & Herzlich / Pâtisserie unplugged

Sie überzeugen nicht nur optisch auf ganzer Linie, sondern sie sind vor allem geschmacklich absolut hinreißend. Die Rede ist von den süßen Köstlichkeiten der „Hart & Herzlich / Pâtisserie unplugged“ aus Leipzig.

Am heutigen, verschneiten Donnerstagvormittag nahmen uns zwei unheimlich charmante junge Männer in ihrer Pâtisserie im Stadtteil Gohlis in ihre Obhut, um uns in die Geheimnisse der Konditoreikunst einzuweihen.

Eines sei vorweg gesagt: Mirko und Niclas haben fünf neue Fans aus dem Erzgebirge für sich gewonnen, die jederzeit gerne wiederkommen möchten. 

Los ging der gebuchte Pâtikurs mit einer leckeren Kaffeespezialität des Hauses. Danke dafür! Danach bekamen alle von uns ein liebevoll gestaltetes Rezepteheft, eine Kochschürze und die ersten Tipps und Tricks mit auf den Weg. In den folgenden drei Stunden wurde gerührt, gemixt, geschüttelt und gesprüht was das Zeug hielt. Die ganze Zeit über begleiteten Mirko und Niclas absolut souverän, fachkompetent und vor allem herzlich unsere wilde Produktion. Nach einer kleinen sprudelnden Mittagspause ging es an den Feinschliff und ans Präsentieren. Das Resultat kann sich durchaus sehen lassen. Alle süßen Leckereien haben wir auf unseren „Artichoke“-Tellern angerichtet und selbstverständlich verkostet.

Um viele Erfahrungen, Tipps und Kniffe (und leider auch Kalorien) reicher, verabschiedeten wir uns nach fünf Stunden von der hübschen Pâtisserie.

Wir danken auf diesem Weg den beiden kreativen Jungunternehmern, die mit Herz und Seele an dem eigenen Konzept arbeiten und mit großer Sicherheit viele viele Gäste weiterhin mit ihren Törtchen & Co glücklich machen werden. Alles erdenklich Gute!